Webseiten sollten immer über SEO optimierte Texte verfügen. Für meine Kunden habe ich eine Software entwickelt, um die vorhandenen Website Texte zu überprüfen und in 2 Schritten das Google Ranking zu verbessern. Damit Sie eigenständig viele Fehler verhindern, können Sie die folgenden 5 Perspektiven nutzen.

Auszeichnungen SEO Optimierung & Kundenfeedback Content Marketing Strategie

So optimieren Sie Ihre SEO Texte

Besonders wenn Sie zum ersten Mal Ihre Website Texte nach SEO Kriterien optimieren, sollten Sie die folgenden 5 Perspektiven einzeln durchgehen. Dadurch können Sie die jeweiligen Feinheiten im Auge behalten und Ihnen entgeht kein Fehler beim Prüfprozess.

  1. Texter für SEO Content
  2. SEO Optimierung: Keyword-Balance überprüfen
  3. Das visuelle Erscheinungsbild
  4. Der Blickwinkel der Leser
  5. Konversion Optimierung
  6. SEO Texte für Website

Texter für SEO Content

Website Texte haben nur Erfolg, wenn Interessenten überzeugt werden. Ein gut geschriebener Content sollte deshalb in erster Linie verständlich und gut lesbar sein. Zu viele Keywords können den Lesefluss verschlechtern und wirken sich nicht positiv auf Ihr Suchmaschinen-Ranking aus.

Trotzdem sollten Sie sich vorab Gedanken machen, auf welches Thema und welche Keywords Sie sich im Webseitentext konzentrieren. Ein qualifizierter SEO Texter wird in der Regel nach der Content Erstellung den Inhalt eigenständig überprüfen. Unerlaubte SEO Methoden wie Keyword Stuffing sind dabei zu vermeiden und auf eine richtige Keyword-Balance ist zu achten.

Zertifizierter SEO Texter gesucht?

SEO Optimierung: Keyword-Balance überprüfen

Nachdem der SEO Texter seine Aufgaben erfüllt und den Text fertiggestellt hat, sollte eine SEO Kontrolle erfolgen. Sind die richtigen Keywords im Text verankert? Gibt es verschiedene Variationen und Wiederholungen? Wurden diese optimal im Website Text platziert?

Sofern aus SEO Sicht noch ein letzter Feinschliff notwendig ist, kann der Inhalt eigenständig angepasst oder mit entsprechenden Instruktionen an den Verfasser geschickt werden. Durch eine erfolgreiche Texterstellung und SEO Optimierung erhalten Sie hochwertigen Content, der sowohl bei Lesern als auch den Suchmaschinen punktet.

Das visuelle Erscheinungsbild

Auch bei Webseiten zählt der erste Eindruck und aus diesem Grund ist das Layout Ihres Contents von entscheidender Bedeutung. In der Regel genügen einfache Optimierungen, wie das Einbetten von Bildern, Infografiken und Videos, um das menschliche Auge anzusprechen.

Besonders wichtig ist ein aussagekräftiges Vorschaubild, um den Interessenten direkt für den Artikel zu begeistern. Lesen Sie noch weitere Ratschläge in meinem Artikel: 5 Tipps, um wirkungsvolle Website Texte zu erstellen.

Der Blickwinkel der Leser

Webseitentexte müssen SEO optimiert sein, um in Suchmaschinen schnell gefunden zu werden. Trotzdem sollen Sie am Ende vor allem den User überzeugen. Überprüfen Sie den fertigen Artikel deshalb vor der Veröffentlichung aus der Perspektive Ihrer Besucher.

An welcher Stelle eignet sich ein CTA (Call-to-Action)? Welche Verlinkungen auf andere Inhalte auf Ihrer Internetseite sind nützlich, um den Interessenten weitere Informationen zu liefern? Ihr finales Ziel muss immer die Konversion sein.

SEO: Google Ranking verbessern

Konversion Optimierung

Die Optimierung Ihrer Konversion sollte nach Fertigstellung Ihres SEO Contents immer im Fokus stehen. Erreichen Sie Ihr gewünschten Ziel? Gewinnen Sie Neukunden, Newsletter Abonnenten oder Kaufabschlüsse und Dienstleistungsvereinbarungen?

Wenn nicht oder nur zu einem geringen Teil, müssen Sie womöglich den kompletten Weg bis zur Konversation optimieren und Informationen anders aufbereiten. Diese Content Überprüfung muss immer wieder vorgenommen werden, um Interessenten stets optimal für sich zu gewinnen.

SEO Texte für Website

Sie benötigen Unterstützung bei der SEO Optimierung Ihrer Internettexte? Gerne setze ich mein Knowhow zur Google Optimierung und meine Sales Skills für Sie ein. Kontaktieren Sie mich jetzt und senden Sie mir einen Link zur Ihrer Webseite, damit ich direkt eine erste Analyse beginnen kann:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht