Seit der Einführung von optimierten Infokarten und Abspannen hat die Nutzung von Anmerkungen um 70 Prozent abgenommen. Auch ich empfehle meinen Kunden, auf die klassischen Anmerkungen im sozialen Netzwerk YouTube zu verzichten und stattdessen das Abspanntool zu verwenden.

YouTube Anmerkungen verschwinden

Größter Vorteil ist die mobile Darstellung. Bisher wurden Anmerkungen und Verlinkungen nur auf Desktop PCs angezeigt. Mit den Infokarten und der neuen Abspann Funktion erhalten auch mobile Nutzer die Darstellungen und können somit leichter zu Produkten, weiteren Videos oder Playlisten geleitet werden.

YouTube Abspann Anmerkungen hinzufügen

Eine zusätzliche Zeitersparnis bringt die Möglichkeit, Abspanne von anderen Videos zu importieren und Smart Elements zu verwenden. Für meine eigenen Kanäle verwenden ich somit lediglich eine Standardvorlage und tausche mit zwei Klicks die Videos aus, ohne aufwendig alle Einblendungen neu anlegen zu müssen.

YouTube Vorlagen Abspann Tool

Bis zum 1. Mai steht der Editor für Anmerkungen noch zur Verfügung. Danach können keine weiteren mehr angelegt, lediglich bestehende Einblendungen entfernt werden. Aufgrund der hohen mobile Nutzung von 60 Prozent auf YouTube sollten Sie allerdings bereits vorher umsteigen und sich mit dem Abspanntool der Social Media Plattform vertraut machen.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie jetzt meinen kostenlosen Newsletter:

* indicates required




YouTube verabschiedet Editor für Anmerkungen
Markiert in: