Die neue Instagram Sharing Funktion steht bereits einigen Usern testweise zur Verfügung. Das soziale Netzwerk beschränkt das Teilen von Beiträgen allerdings auf die eigene Story. Fremde Posts können somit aus der Timeline in den Stories verbreitet werden.

Instagram Sharing Feature Stories

Instagram Beiträge in den Stories teilen

Instagram erachtete es bisher nicht als notwendig, seinen Usern eine Teilen-Funktion anzubieten. Doch nicht nur viele andere Social Media Plattformen führen das Feature, es steht zudem auf der Wunschliste der Nutzer weit oben. Nun erklärt sich die Foto App bereit, einen Testlauf zu starten.

Wie bei sozialen Netzwerken von Facebook üblich, wird auch Instagram die neue Funktion zu Beginn nur ein paar Nutzern anbieten, bevor es komplett ausgerollt wird. Neben der Möglichkeit Beiträge im Voraus zu planen und auch automatisiert veröffentlichen zu können, ist ein Sharing Feature auf der Wunschliste weit oben und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit bald allen möglich sein.

Posts auf Instagram teilen

Lange Zeit konnten Beiträge auf Instagram nicht geteilt werden und die Community bediente sich eines Tricks: Freunde wurden in den Kommentaren markiert, um den sehenswerten Beitrag zu entdecken. Posts als Direct Message teilen wurde danach unter Freunden später möglich und sehr beliebt. Über den Papierflieger hat man eine Person ausgewählt und den Posts als private Nachricht verschickt.

Instagram: Post teilen in Story

Nun können Sie Instagram Beiträge öffentlich teilen. Damit Sie ein Bild auf Instagram verbreiten, klicken Sie unter dem Beitrag auf den Teilen-Button (Papierflieger). Dort wählen Sie nicht eine einzelne Person, sondern das erste Feld zur Story hinzufügen (Add post to your story) aus. Der Post wird dann in Ihrer Story angezeigt. Der Username des Urhebers bleibt allerdings im Beitrag sichtbar.

Shares auf Instagram verhindern

Sie möchten das Teilen von Beiträgen auf Instagram deaktivieren? Dann können Sie die Funktion in den Einstellungen unter Optionen ausschalten. Das Sharing Feature ist zudem nur bei öffentlichen Profilen möglich. Es bleibt abzuwarten, ob Instagram später auch das Reposten von Beiträgen in der eigenen Timeline ermöglichen wird. Abonnieren Sie am besten meinen kostenlosen Newsletter, um über weitere Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie jetzt meinen kostenlosen Newsletter:

* indicates required




Instagram Teilen-Funktion für Beiträge | Shares in Story
Markiert in: