In Deutschland kann man mit YouTube Premium nun werbefrei Videos ansehen. Gegen eine monatliche Gebühr lassen sich zudem Eigenproduktionen von YouTube ansehen und weitere Vorteile genießen.

YouTube Premium: Videos werbefrei gucken

YouTube Red in Amerika – YouTube Premium in Europa

In Amerika gibt es schon längere Zeit YouTube Red. Eine Premium Version von YouTube, die durch ein monatliches Abo freigeschaltet wird. Zur Belohnung kann man die Videoplattform YouTube komplett ohne Werbung genießen.

Mit großen YouTubern gibt es zudem Eigenproduktionen, die nur den YouTube Red Abonnenten zur Verfügung stehen. Nun wird das Angebot unter den Namen YouTube Premium in Deutschland und 15 weiteren Ländern verfügbar sein.

YouTube Premium: Videos werbefrei gucken

Gegen eine Monatspauschale in Höhe von 11,99€ kann jeder Nutzer auf YouTube Videos ohne Werbeunterbrechungen anschauen. Beliebte Clips dürfen zudem für die Offline Nutzung auf dem eigenen Gerät gespeichert werden.

Was in den USA, Neuseeland, Korea und Mexiko bereits gut funktionierte, soll nun auch in Deutschland zusätzliche Einnahmen generieren. Der Einsatz von Adblockern führt beispielsweise dazu, dass die Werbeeinnahmen für YouTube immer weiter sinken.

YouTube Premium kostenpflichtiges Abo

YouTube App im Hintergrund laufen lassen

Dank YouTube Premium lassen sich aber nicht nur Videos speichern oder stundenlang Filmmaterial ohne Werbeunterbrechung ansehen. In der Premium App kann man YouTube Videos im Hintergrund laufen lassen.

Das YouTube Premium Angebot bietet Familien sogar einen Spezialtarif für monatlich 17,99 Euro an. Wer ein Abo abschließt, kann YouTube werbefrei nutzen und Inhalte auch offline ansehen.

YouTube Premium enthält YouTube Music Premium

Das besondere Highlight: YouTube Music Premium ist parallel in Deutschland gestartet und kostet 10 Euro im Monat. Im YouTube Premium Paket (11,99€ im Monat) ist der Musikstreaming Dienst YouTube Music Premium bereits enthalten.

Nutzer erhalten eine große Auswahl an unlimitierter Musik und zusätzlich Remixes, Cover-Versionen und Live-Auftritte. Mit diesem Angebot möchte sich YouTube Music von anderen Streaming Diensten abheben.

YouTube Premium Music

YouTube Werbeblocker und Offline-Funktion

Mit dem YouTube Premium Abo werden alle Werbeclips vor und während der Videos ausgeblendet. Es erscheinen keine Banneranzeigen oder Video-Overlay-Anzeigen mehr. Die Funktion ist mit dem Abo plattformübergreifend verfügbar, wenn der Nutzer sich in sein Google Konto anmeldet.

Mit einem Klick auf das eigene Profilbild oben rechts, wird der neue Reiter „Kostenpflichtige Abos“ angezeigt. Auf der nachfolgenden Seite kann sich der Nutzer für YouTube Premium oder YouTube Music entscheiden.

Unentschlossene können den Dienst vorher 3 Monate kostenfrei testen und sich danach ein Abo zulegen. Weitere Neuigkeiten über Social Media Plattformen erhalten Sie hier:

Facebook @TomPhillipZenker.de
Instagram @zenker_onlinemarketer_texter
Twitter @ZenkerMarketer

YouTube Premium: Videos werbefrei gucken und Eigenproduktionen
Markiert in: