fbpx

Lernphase in der Anzeigenschaltung bei Facebook 

Ratgeber: So schließen Sie die Lernphase ab!

Sie werben für Ihr Unternehmen mit Hilfe des Anzeigenschaltungstools auf Facebook. Die Kampagne ist eingerichtet und nach Ihren Wünschen eingestellt. Doch die ersten Ergebnisse sind nicht so, wie erhofft?

Während der Lernphase wird die Performance Ihrer Kampagne genaustens analysiert und Meta testet, welche Personen der angegeben Zielgruppe die höchste Interaktion zeigen.
Zu beginn können die Ausgaben pro Handlung daher schwanken und höher ausfallen.

Erfahren Sie deshalb mehr über:


  • Zielgruppe wählen

  • Einsatz von Budget

  • Beenden der Lernphase

Einige Kampagnen befinden sich sehr lange in der Lernphase. Beenden Sie diese und starten Sie mit Ihren Kampagnen durch!

Digital Marketing Agentur Tom Phillip Zenker
Bekannt aus
SEO Agentur Referenzen BMAS Arbeiten 4.0 - Arbeit weiter denken Stern SEO Fachartikel
Ausgezeichnet und zertifiziert von
BVDW SEO Zertifikat Fachkraft etracker Zertifikat Webanalyse Digital Marketing Agentur Auszeichnung
Persönliche Beratung, Betreuung und individuelle Strategieentwicklung

Digital Marketing Agentur „Tom Phillip Zenker“ für Klarheit im Online Marketing
// SEO // SEA // Content Marketing // Social Media Marketing // Branchenverzeichnisse //

Wir entwickeln als Digital Marketing Agentur seit Jahren hochwertige Inhalte, um die Reichweite unserer Kunden zu steigern. Dabei verknüpfen wir die komplexen Möglichkeiten der On- sowie OffPage Optimierung mit Social Media Marketing und Firmeneinträgen in den bekanntesten Branchenportalen.

SEO Telefon Call SEO Rückruf Termin vereinbaren Digital Marketing Agentur Mail Kontakt

Strukturierung der Anzeigengruppen

Definiere deine Zielgruppe klar, damit deine Anzeige wirklich deinen potentiellen Kunden ausgespielt werden kann.
Dabei ist es wichtig, dass Sie die Anzeigengruppe nicht zu klein wählen. Es können sonst zu wenig Ergebnisse vorhanden sein, um die Lernphase zu beenden. Versuchen Sie verschiedene Maßnahmen umzusetzen.

  • Lookalike Audience vergrößern
  • Ausweitung des detaillierten Targetings
  • Zusammenfassung ähnlicher Anzeigegruppen

So erreichen Sie mehr Menschen mit Ihren Anzeigen.

Führen Sie Ihre Anzeigengruppen zusammen, die auf die gleiche Zielgruppe eingehen. Andernfalls kommt es zu Überschneidungen Ihrer Anzeigegruppen und die Anzeigen stehen untereinander in Konkurrenz, was die Kosten wiederum steigen lässt.
Sie können auch einzelne Ausschlüsse festlegen, damit es keine Überschneidungen gibt.

Nutzen Sie die außerdem auch die automatische Platzierung.
Meta platziert ihre Werbeanzeigen dann an den Orten, an denen die meisten Ergebnisse generiert werden.

Einrichtung des Budgets und der Gebote

Stellen Sie sicher, dass Ihr gewähltes Budget hoch genug ist. Ist das Budget zu niedrig, können nicht genügend Ergebnisse gesammelt werden. Es müssen mindestens 50 Ergebnisse in 7 Tagen erhalten werden.

Nutzen Sie auch die Budgetoptimierung auf der Kampagnenebene, um mehr Ergebnisse zu erhalten.
So wird das eingesetzte Kampagnenbudget aller Anzeigengruppen automatisch verwaltet. Das festgelegte Kampagnenbudget wird auf die erfolgreichsten Anzeigengruppen verteilt.

Nutzen Sie die Gebotsstrategie „Niedrigste Kosten“, um mit deinem Budget die bestmöglichen Ergebnisse  zu erzielen. Sollten Sie eine Kosten- oder Gebotsobergrenze eingerichtet haben, empfiehlt es sich, diese zu erhöhen um die Ergebnisse nicht einzuschränken.

Optimierungen

Um die Lernphase schneller abzuschließen müssen Sie Ihre Anzeigengestaltung optimieren. Verändern Sie die Einstellungen, wenn Sie diese bereits korrekt vorgenommen haben und sich trotzdem noch in der Lernphase befinden. Sie können mit kleinen Veränderungen die Entwicklung der Performance testen und die für Sie erfolgreichsten Einstellungen finden.

Nehmen Sie nicht zu häufig Veränderungen an Ihrer Werbeanzeige vor. Nach jeder Bearbeitung empfiehlt es sich, eine Woche zu warten. Die Lernphase lässt sich dann häufig bereits abschließen. Sollten Sie erneut Änderungen vornehmen, wird die Lernphase neu gestartet. Das Auslieferungssystem analysiert dann erneut ihre Performance und lernt dazu.
Achten Sie auch auf die Wahl des Optimierungs-Events. Sollten bei Ihrer Kampagne nicht genügend Optimierungs-Events zusammen kommen, wird die Lernphase nicht beendet. Es werden in der Regel 50 benötigt, um die Lernphase zu verlassen.

Darum ist die Lernphase wichtig

Damit Ihre Bemühungen in der Anzeigenschaltung Erfolgreich sind, muss der Algorithmus lernen, an welchen Orten und für welche Zielgruppe die Werbeanzeige ausgespielt werden muss, damit der höchste Erfolg erzielt wird. Die Anzeigenauslieferung ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht optimiert.
Setzen Sie während der Lernphase nicht zu wenig Budget ein, können aussagekräftige Ergebnisse gesammelt werden und die Lernphase abgeschlossen werden. Um diese zu beenden, werden etwa 50 Optimierungs-Events in 7 Tagen benötigt. Danach hat sich die Anzeigenperformance stabilisiert.
Vermeiden Sie Verhaltensweisen, die dazu führen, dass Ihre Anzeigengruppen in der Lernphase verweilen. Trotzdem sollte die Lernphase als wichtiger Bestandteil zur Optimierung Ihrer Kampagnen gesehen und bewusst genutzt werden.

Unsere SEO Expert:innen unterstützen Sie gerne

Unsere Dienstleistung spiegelt höchste Qualität und Transparenz wider. Deshalb führen wir für Sie eine umfassende OnPage sowie HTTP-Status Code Analyse durch und besprechen mit Ihnen transparent alle Ergebnisse, um Ihrer Webseite inhaltlich, strukturell und technisch eine bestmögliche Performance zu ermöglichen!

Eine ziel- bzw. inhaltsgenaue Link Weiterleitung und interne Links auf Ihrer neuen Webseite sind essenziell für einen nachhaltigen Erfolg!

Digital Marketing Agentur Tom Phillip Zenker

JETZT BERATEN LASSEN ✓
schnell, unverbindlich & kostenlos!
SEO Agentur Referenzen
etracker Zertifikat Webanalyse