Tom Phillip Zenker Digital Marketing Agentur GmbH

Persönlich und inspirierend – So soll sich Pinterest Marketing ab sofort anfühlen

Pinterest Marketing Shopping API

Zielsichere Ansprache von Kund*innen und angenehmes Erlebnis für die Shoppenden

Pinterest Marketing_einfache Prozesse

Angenehme Prozesse für Händler*innen und einfache Abgewicklung des Daily Business

Pinterest Marketing Händlerabzeichen

Mit Händler*innen-Abzeichen die Unternehmenswerte unterstreichen

Mit Pinterest Marketing Geld verdienen

Blogartikel Pinterest Marketing

Noch mehr Inspiration versprechen die neuen Pinterest Marketing-Features: Dank der neuen Pinterest Shopping API soll Pinterest Shopping in Zukunft noch persönlicher sein! 

Mit den neuen Shopping-Optionen möchte Pinterest für Unternehmen noch attraktiver werden und das persönliche Shopping-Erlebnis der Nutzer*innen optimieren.

Wir verraten Ihnen, wie Sie mit Pinterest Geld verdienen können!

Entdecken Sie in diesem Artikel, wie Sie mit Hilfe der neuen Pinterest Shopping-Features mehr Kund*innen erreichen und Ihren Marketing-Mix upgraden! 

Wir arbeiten ausgezeichnet

Als langjährige Digital Marketing Agentur sehen wir uns als festen Partner, der Ihnen immer zur Verfügung steht, wenn Sie Fragen haben oder aus zeitlichen Gründen nicht der aufwendigen Betreuung und Optimierung nachkommen können.
award

offizielle Google Agentur

seit 2023
award

TOP-Dienstleister

seit 2017
award

Certified etracker Expert for Web Analysis

seit 2020
award

Zertifiziert SEO vom Bundesverband Digitale Wirtschaft

seit 2021
award

Top WordPress Agentur

seit 2019
award

Certified LinkedIn Agentur

seit 2023

10+ Jahre Know-how

Seit über 3650 Tagen steht bei uns Digital Marketing im Mittelpunkt.

530+ Projekte

Unvergleichbare Erfahrung vom lokalen Freelancer bis zum Mittelstand.

2000% Wachstumsrate

Wir haben enorme Wachstumssprünge nach 1-3 Monaten erzielt.

20+ Motivierte Köpfe

Wir helfen von der Konzeption bis über die Veröffentlichung hinaus.

Mit Pinterest Geld verdienen und mehr Verkäufe abschließen

Die neusten Features im Shopping-Bereich von Pinterest sollen Onlinehändler*innen und Unternehmen nun dabei unterstützen, ihre Produkte noch besser über die Plattform vertreiben zu können.

Pinterest Marketing launcht neue Shopping-Features

Pinterest ist laut eigenen Angaben in erster Linie eine Plattform für Inspiration. Nutzer*innen sollen hier neue Anreize finden und sich von Videos und Bildern für neue Ideen und Gedanken stimulieren lassen.

Social Media Marketing Agentur

Nun hat Pinterest verkündet, dass sich die Plattform künftig durch neue Shopping-Optionen von anderen sozialen Netzwerken abheben und damit Unternehmer*innen näher mit den Kund*innen zusammen bringen möchte.

Warum wird Pinterest Marketing optimiert?

Auf Pinterest sind monatlich rund 433 Millionen Nutzer*innen weltweit aktiv auf der Suche nach Inspiration. Diese hohe Rate an User*innen macht die Plattform zu einem stabilen Konkurrenten von Instagram und somit für Marketing-Zwecke attraktiv.

Gleichzeitig werden die Shopping Möglichkeiten auch vermehrt von den Nutzer*innen angenommen: So nutzen im Jahr 2021 mehr als doppelt so viele Personen auf Pinterest die Shopping-Optionen als noch im Jahr zuvor.

2021 stiegen die Shopping-Interaktionen auf Pinterest um mehr als 200 Prozent!

Außerdem lassen sich, nach eigenen Angaben des Unternehmens, knapp 90 Prozent der wöchentlichen Pinterest Nutzer*innen hier inspirieren und leichter zu einem Kauf motivieren. Das macht Pinterest für Unternehmen natürlich äußerst lukrativ.

Unser Ziel bei Pinterest lautet, Inspiration in Handlung zu verwandeln. Unsere Shopping-Vision ist es, dass Nutzer alles, was sie inspiriert, auf der Plattform kaufen können. Die neuen Shopping-Funktionen, wie die Shopping-API, ermöglichen es Marken und Einzelhändlern, Nutzern mit hoher Kaufabsicht zum frühesten Zeitpunkt ihres Kaufprozesses mit den aktuellsten Katalogdaten zu erreichen.

Weshalb ist Pinterest für Unternehmen interessant?

Mit Pinterest Geld verdienen – Das ist es, was die neuen Shopping-Optionen von Pinterest versprechen.

Durch die neuen Shopping-Features sollen sowohl die Prozesse der Händler*innen einfacher abgewickelt, wie auch das Erlebnis der Shoppenden angenehmer gestaltet werden können.

Das Unternehmen gibt an, dass – im Vergleich zum Vorjahr – die Anzahl der Händler*innenkataloge im ersten Quartal 2022 um 87 Prozent gestiegen sei. Das bestätigt auf jeden Fall die wachsende Nachfrage im Bereich der Online Shopping-Möglichkeiten.

Tom Phillip Zenker GmbH Logo 2022

Vertrauen Sie über 150 positiven Kundenbewertungen

Die meisten Kund*innen begleiten wir seit vielen Jahren und konnten wir beim Wachstum und Aufbau eines festen Kundenstammes unterstützen. Rufen Sie uns gerne an oder schildern Sie uns Ihr Anliegen schriftlich. Gerne führen wir eine kostenlose Analyse Ihrer Webseite, Online Shops oder Social Media Auftritte durch, um Ihnen wichtige Optimierungen vorzuschlagen.

Das Ziel von Pinterest Marketing

Die neuen Shopping Optionen sollen es nun einerseits Firmen ermöglichen, ihre Produkte noch gezielter an die richtigen Kund*innen zu bringen, andererseits sollen Käufer*innen noch bessere, das heißt individuellere und persönlichere Angebote finden können.

Durch den Mix aus Suchmaschine, sozialer Plattform und visuellem Journal unterscheidet sich Pinterest Shopping bereits von anderen Online Shopping Plattformen.

Logo Pinterest Marketing Pinterst Shopping

Für derartige Suchanfragen wird Pinterest von seinen Nutzer*innen gerne verwendet und ist deshalb für Unternehmen in diesen Branchen besonders interessant. Dass Pinterest nun weitere Shopping-Features integriert hat, ist nur naheliegend.

  • Rezepte (Drinks, Backen, Kochen u.v.m.)
  • Geschenke
  • Home (Dekor, Einrichtung, u.v.m.)
  • Fashion
  • LifeHacks
  • DIYs

Pinterest Shopping soll persönlicher werden

Pinterest will sich immer weiter von anderen Plattformen abgrenzen. Deshalb setzt das Unternehmen jetzt vermehrt auf personalisierte Angebote statt auf die reine Produktsuche.

Der erste Schritt in Richtung Social Commerce-Initiative sollte die Übernahme von THE YES sein: Vor kurzem erst hat Pinterest bekannt gegeben, dass sie die Shopping-Plattform THE YES, die durch ihre programmierte AI ein personalisiertes Shopping-Erlebnis garantiert, übernommen hat.

Jetzt legt Pinntest nach und kündigte weitere Shopping-Optionen auf ihrem ersten Werbe-Summit, dem „Pinterest Presents Advertiser Summit“, im Februar 2022 an. Unternehmer:innen können von nun an auf die neue Pinterest API, auf Produktvideos in den Händler*innen-Katalogen und viele weitere Features zurückgreifen.

Pinterest

Diese Features bringt die neue Pinterest Shopping Experience

Durch die neuen Features optimiert Pinterest die Shopping-Experience auf ihrer Plattform und setzt dabei vor allem auf die Themen Personalisierung und Inspiration. Sie sollen Onlinehändler*innen und Marketer dabei helfen, ihre Zielgruppen systematisch anzusprechen, indem eine personalisierte Customer Journey erschaffen wird.

1. Pinterest-Shopping-API

Ab sofort ist das Erstellen und Uploaden von Katalogen noch leichter! Mit der neuen Pinterest API und einem Pinterest Business Account können Händler*innen jetzt noch einfacher ihre Pinterst-Zielgruppe erreichen.

2. Produkt-Tagging auf Pins

Dank der Produkt-Tagging-Funktion können Produkte nun aus dem Händler*innen-Katalog zu ihren Lifestyle-Bildern hinzugefügt werden. Mit kontextualisierten Produkt-Pins in hochwertigen Bildern kann die Kaufkraft eines Produktes erheblich ansteigen.

Wussten Sie, dass Pinner, damit sind Pinterest-Nutzer*innnen gemeint, bei Produkt-Pins in inszenierten Markenbildern eine um 70 % höhere Kaufabsicht zeigen als bei reinen Produkt-Pins ohne Kontext?
3. Video im Katalog

Daneben bieten die neuen Video-Möglichkeiten in den Produkt-Katalogen nun unterschiedliche Perspektiven auf ein Produkt. Beim Durchstöbern der Kataloge von Marken können die Nutzer*innen das Produkt jetzt zum Beispiel direkt in Anwendungsszenarien sehen.

Die neuen Videos sollen die Interessent*innen einerseits bei ihrer Shopping-Experience begleiten und andererseits ihrer Kaufentscheidung näher bringen.

Beachtlich: Das neue Feature steigerte laut Pinterest im vergangenen Jahr die click-through-rate (CTR) von Produkten, die mit Videos eingestellt wurden, um 158 Prozent!

4. Shopping-Tab auf Unternehmensprofilen

Der neue Shopping-Tab ermöglicht es Händler*innen, sich kaufbare Produkte auf ihrem Pinterest Business-Profil anzeigen zu lassen. Produktgruppen können dank des neuen Feature nun durch Titelbilder und Beschreibungen ergänzt werden.

5. Abzeichen für Händler*innen

Die inspirierenden Händler*innen-Abzeichen betreffen ab sofort auch das UK, Deutschland, Kanada und Australien. Die Merchant-Details von Pinterest ermöglichen es Händler*innen nun, durch unterschiedliche Abzeichen auf ihren Profilen ihre Unternehmenswerte zu unterstreichen.

Tom Phillip Zenker Digital Marketing Agentur GmbH

Skalieren Sie Ihr Business dank unserer jahrelangen Expertise im Digital Marketing.

Kontaktieren Sie uns

Immer mehr Optionen für Pinterest Marketing

Marketing und Werbung sind auf Pinterest insgesamt kein neues Phänomen. So hat die Inspirationsplattform zum Beispiel im Jahr 2018 Pin Ads eingeführt, die es im Karussellformat ermöglichen, eine Story mit 5 Bildern zu erzählen.

Vergangenes Jahr führte Pinterest dann die Shopping-Möglichkeit über Pins, Pinnwände und Suchergebnisse sowie das Shopping via Lens ein, ebenso wie ein Update für das Business Profil. 

Mit den neuen Idea Ads, die Pinterest vor kurzem global gelauncht hat, wird Influencer*innen und Marken im Allgemeinen das Full-Screen Storytelling und Kooperationen mit Partner*innen ermöglicht.

Auch das Feature Colour Takeover ist seit Anfang 2022 verfügbar und ermöglicht Unternehmen Farb-Marketing. Dadurch werden die farblich markierten Produkte bzw. Werbeflächen neben den Suchergebnissen angezeigt, wenn der oder die Nutzer*in nach einer bestimmten Farbe gesucht hat.

Tom Phillip Zenker GmbH Logo 2022

Fazit zum neuen Pinterest Marketing

Durch die neuen Pinterest Shopping Features wird auf der einen Seite die Experience der Nutzer*innen optimiert, auf der anderen Seite werden die Marketing-Optionen für Retailer*innen und Marken aufgestockt. 

Produktkataloge können nun leichter erstellt und hochgeladen werden, sodass sie schneller und unkomplizierter die Zielgruppe erreichen.

Die Kaufabschlüsse der Nutzer*innen werden künftig von der Option des Produkt-Tagging auf Pins sowie vom Shopping-Tab im Unternehmensprofil unterstützt.

Für nie endende Inspiration sowie Sicherheit im Kaufprozess sorgen darüber hinaus verifizierte Videos in den Katalogen der Unternehmen und „Inspirierende Händlerabzeichen“ auf deren Profilen.

Auszug aus unserem Team

Know-how, individuelle Beratung und praxiserprobte Online Marketing Strategien für schnelle Ergebnisse: Dafür steht die Marke Tom Phillip Zenker. Was vor über zehn Jahren als Solo-Selbstständigkeit begann, hat sich durch hunderte zufriedene Kund*innen zu einer Digital Marketing Agentur mit vielen hochmotivierten Mitarbeiter*innen entwickelt.

Tom Phillip

Geschäftsführer

Vanessa

Social Media Marketing

Susanne

SEO

Daniel

LinkedIn & Social Media Ads
award

offizielle Google Agentur

seit 2023
award

TOP-Dienstleister

seit 2017
award

Certified etracker Expert for Web Analysis

seit 2020
award

Zertifiziert SEO vom Bundesverband Digitale Wirtschaft

seit 2021
award

Top WordPress Agentur

seit 2019
award

Certified LinkedIn Agentur

seit 2023

JETZT BERATEN LASSEN

schnell, unverbindlich & kostenlos!
Anruf Digital Marketing Beratung

Kontaktformular

Social Media-Formular
Datenschutzbestimmungen

© 2023 Tom Phillip Zenker Digital Marketing Agentur GmbH