Mit der Bezeichnung Keyword Stuffing wird eine SEO Methode gemeint, die laut Google verboten ist. Bei der Technik werden viele Keywords bewusst in den Metadaten, den Website Texten sowie Link- und Bildbeschreibungen eingefügt.

Keyword Stuffing = Eine Website mit Schlüsselwörtern vollstopfen.

Diese hohe Anzahl an Suchworten sollen die Webseiten Relevanz für Google und andere Suchmaschinen künstlich steigern. Doch die deutliche höhere Keyword-Dichte wird heutzutage als Spam gewertet und entsprechende Internetseiten ranken in der Folge schlechter.

Auszeichnungen SEO Optimierung & Kundenfeedback Content Marketing Strategie

Keyword Stuffing Erklärung

  1. Keyword Stuffing Definition
  2. Überflüssige Keywords – Google Qualitätsrichtlinien
  3. Empfehlung von Google
  4. Was ist Google Penguin Update?
  5. Was ist Google Panda Update?
  6. Keyword Stuffing Example
  7. Beispiele für überflüssige Keywords
  8. Keyword Stuffing Deutsch

Keyword Stuffing Definition

Suchmaschinen arbeiteten in ihrer Anfangszeit vorwiegend mit einem festen Index aus Webseiten. Anhand der Keywords wurden diese durchforstet und ein Ranking erstellt. Dadurch hatten Webseiten die Nase vorn, die ein bestimmtes Suchwort oder eine Kombination besonders häufig in den Texten und Metadaten erwähnten.

Mit einfachen Methoden konnten Webseitenbetreiber somit ihr Ranking verbessern. Dafür mussten sie lediglich die Homepage mit dem Keyword vollstopfen und erreichten eine höhere Google Platzierung. Heute können Suchmaschinen diese Spammaßnahme allerdings erkennen und werten die entsprechende Website ab.

Überflüssige Keywords – Google Qualitätsrichtlinien

Google definiert Keyword Stuffing mit der Überladung einer Webseite mit Schlüsselwörtern oder Zahlen. Ohne Kontextbezug werden diese in Listen oder Gruppen platziert und verschlechtern dadurch die Nutzererfahrung. Die Suchmaschine straft die Methode mit einem schlechteren Ranking ab. Beispiele für überflüssige Keywords auf Webseiten.

Empfehlung von Google

Suchmaschinen können immer besser einschätzen, ob ein Inhalt für die Zielgruppe wirklich relevant ist. Kopierte Textabschnitte oder eine sinnlose Aneinanderreihung von Keywords liefern keinen Mehrwert und werden deshalb schlechter bewertet. Schaffen Sie wertvollen Website Content für Ihre Besucher. Nur mit hochwertigem Unique Content und SEO optimierten Texten, die die Suchmaschinen Kriterien erfüllen, können Sie Ihr Ranking verbessern.

Zertifizierter SEO Texter gesucht?

Keyword Stuffing Penguin

Durch die Weiterentwicklung der Suchmaschinen und die Verfeinerung des Suchalgorithmus führt Keyword Stuffing auch kurzfristig nicht zu einer besseren Platzierung. Das Penguin Update von Google geht aktiv gegen diese Technik vor und straft aufgefallene Seiten ab. Entsprechend müssen andere Optimierungsziele angestrebt werden, um das Ranking positiv zu beeinflussen.

Keyword Stuffing Panda

Google hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem User schnell und einfach den gesuchten Inhalt zu liefern. Davon sollen Seiten profitieren, die die richtigen Inhalte liefern und somit zu einer hohen Nutzerfreundlichkeit beitragen. Das Panda Update hat diese Verpflichtung dem Nutzer gegenüber noch einmal verstärkt und Webseiten ohne Mehrwert abgestraft.

SEO: Google Ranking verbessern

Keyword Stuffing Example

Beim Keyword Stuffing werden alle Bereiche einer Webseite mit den Suchbegriffen vollgestopft. Sowohl im Meta Title als auch der Meta Description taucht das Keyword gleich mehrfach auf. In extremen Fällen wird das Schlüsselwort im Internettext in jedem Satz erwähnt. Der Lesefluss wird folglich stark eingeschränkt und sinnfreie Kombinationen entstehen.

Selbst im nicht sichtbaren Teil der Website wurden bei der Keyword Stuffing Technik versteckte Schlüsselwörter eingebunden. Diese hohe Keyword-Dichte sollte Suchmaschinen Robots beeinflussen und eine hohe Relevanz vortäuschen. Dafür wurde beispielsweise eine Schriftgröße 0 verwendet und eine weiße Schrift auf weißem Hintergrund. Auch in versteckten div-Elementen wurden die Keywords untergebracht.

Beispiele für überflüssige Keywords

Beispiele Keyword Stuffing Example

Keyword Stuffing Deutsch

Keyword Stuffing konnte früher die Relevanz einer Website künstlich steigern. Durch eine Erhöhung der Keyword Dichte und Keywordkombinationen sollte vorgetäuscht werden, dass der Inhalte für die Suchanfrage besonders wichtig ist. Mittlerweile funktioniert Keyword Stuffing nicht mehr.

Setzen Sie bei Ihrer Suchmaschinenoptimierung nicht auf schmutzige Tricks. Nutzen Sie mein Wissen, um ohne Betrügereien Ihr Google Ranking zu verbessern. Kontaktieren Sie mich jetzt:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht