fbpx

Wie lange dauert SEO?

Mit Ihrer individuellen SEO Strategie schnell die Google Platzierung verbessern

Reden wir nicht lange um die heißen Brei herum: Sie wollen wissen, ab wann sich Ihre Investition in SEO auszahlt und erste messbare Resultate sichtbar werden?

Innerhalb von 14 Tagen*

Auf der Basis einer umfänglichen Zielgruppen-Recherche und Konkurrenzanalyse können unsere SEO Expert:innen Ihnen eine bessere Platzierung im Google Ranking schon innerhalb von kürzester Zeit zusichern!

  • ✔ Wettbewerbsstark
  • ✔ Kund:innenorientiert
  • ✔ Umsatzfördernd

Eine gezielte Keyword-Recherche ist die Basis von erfolgreicher SEO Arbeit. Deshalb werden wir zu Beginn ein individuelles Beratungsgespräch mit Ihnen führen: Was sind Ihre Vorstellungen, welche Ziele möchten Sie sich stecken und mit welchen SEO Maßnahmen lassen sich diese schnellstmöglich erreichen?

*nach Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen

Digital Marketing Agentur Tom Phillip Zenker
Bekannt aus
SEO Agentur Referenzen BMAS Arbeiten 4.0 - Arbeit weiter denken Stern SEO Fachartikel
Ausgezeichnet und zertifiziert von
BVDW SEO Zertifikat Fachkraft etracker Zertifikat Webanalyse Digital Marketing Agentur Auszeichnung
Wie über 150 zufriedenen Kund:innen möchten auch Sie schon ab 4 bis 12 Monaten Erfolge auf Google feiern und Ihre Google Suche optimieren?

Wir entwickeln seit Jahren hochwertige Inhalte, um die Reichweite unserer Kunden zu steigern. Dabei verknüpfen wir die komplexen Möglichkeiten der On- sowie OffPage Optimierung mit Social Media Marketing und Firmeneinträgen in den bekanntesten Branchenportalen. Als erfahrene SEO Agentur verraten wir Ihnen hier kompakt die wichtigsten Maßnahmen, die über einen schnellen Google SEO Erfolg entscheiden.

 

Persönliche Beratung, Betreuung und individuelle Strategieentwicklung

Digital Marketing Agentur „Tom Phillip Zenker“ für Klarheit im Online Marketing
// SEO // SEA // Content Marketing // Social Media Marketing // Branchenverzeichnisse //

SEO Telefon Call SEO Rückruf Termin vereinbarenDigital Marketing Agentur Mail Kontakt

Welche Rankingfaktoren gibt es auf Google?

Es gibt viele unterschiedliche Faktoren, die eine Seite, also eine Webseite oder ein Online Shop zum Beispiel, in Ihrer Rankingposition auf Google und anderen Suchmaschinen beeinflussen. Hier finden Sie alle Grundlagen, die die Basis von hochwertigem SEO Online Marketing ausmachen.

Bestehende oder neue Domain

Zunächst hängt eine gute Rankingplatzierung davon ab, ob die durchgeführten SEO-Maßnahmen für eine neue oder für eine bereits bestehende Domain erfolgen.

Wenn eine Webseite neu eingerichtet wurde, ist ein erfolgreiches SEO deutlich langwieriger, da Google diese Seite komplett von neu auf indexieren muss. 95 Prozent von neuen Websites schaffen es nicht, innerhalb des ersten Jahres auf den Top 10 Suchergebnissen zu landen.

Eine bereits bestehende Website (Untersuchungen zufolge mit einem Mindestalter von drei Jahren) ist hier klar im Vorteil. Je älter eine Webseite mit der dazugehörigen Domain ist, desto vertrauenswürdiger stuft der Google Trawler diese ein.

Technische Ausgangslage

Google wird Ihre Seite crawlen und indexieren. Damit das Crawlen möglichst reibungslos läuft und Google die Seite dann entsprechend positiv bewertet, müssen verschiedene technische Einstellungen stimmen.

1. Saubere Programmierung und Stabiler Server

Ein stabiler Server, eine klare und organisierte Seitenstruktur bzw. -hierarchie sowie schnelle Ladezeiten sind für jede Seite die technischen Grundvoraussetzungen, damit ein gutes Ranking auf Google erzielt werden kann. Dabei spielen die Sitemaps und die robots.txt eine wichtige Rolle.

2. Interne Verlinkungen

Auch fehlerfreie interne Verlinkungen sind für den Crawler von Google unabsingbar. Die verlinkten Seiten einer Domain sollten dabei gut erreichbar sein – idealerweise direkt von der Webseite aus. 

3. Meta Tags

Die Meta Angaben, auch Meta Tags genannt, sollten für jede indexierte Seite bestmöglich ausgefüllt sein. Damit sind Meta Title und Meta Description gemeint, die beide die wichtigen Keywords sowie das jeweilige Seitenthema das enthalten sollten.

Die Meta Angaben sind dafür da, dass User:innen kurz und prägnant verstehen, was Sie auf Ihrer Seite finden werden. Im besten Fall bietet die Meta Description den Suchenden dann einen Anreiz, sodass sie auf Ihre Seite klicken. 

Content

Der Inhalt, auch als Content bezeichnet, ist einer der wichtigsten Rankingfaktoren für Ihre Website. Damit Sie ihr Google Ranking erhöhen und aus Ihrer Konkurrenz hervor stechen, sollten Sie unbedingt den Content Ihrer Seiten in den Fokus rücken.

  • Was macht Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung einmalig?
  • In welchen Aspekten sind Sie Ihren Wettbewerber:innen voraus?
  • Welche Thematiken vertritt Ihre Firma?
  • Haben Sie eine user:innenfreundliche Darstellung im Fokus?

Ein guter USP (Unique Selling Point) und ansprechende Inhalte helfen nachhaltig dabei, Ihre Webseite auf Google zu pushen. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die bestmögliche SEO Strategie für Ihr Unternehmen zu finden.

Unser Tipp:

Google bevorzugt eher spezifische Webseiten mit konkreten Themen und einem präzisem Fokus. Vermeiden Sie daher ein Mischangebot auf Ihrer Webseite und spezialisieren Sie Ihre Domain auf ein Thema.

SEO Telefon Call SEO Rückruf Termin vereinbarenSEO Mail Kontakt
Qualität nach EAT

E-A-T steht für ExpertiseAuthorityTrust. Google hat diese drei Aspekte zum Qualitätsstandard für eine gute Ranking Position gemacht. Das bedeutet, nur wer sich in seinem Themengebiet wirklich fachkundig präsentiert und von den Crawlern auch so verstanden wird, kann auf eine gute Ranking Positionen hoffen. 

Expertise

Machen Sie deutlich, dass Sie von Ihrem Fachgebiet wirklich etwas verstehen! Aber Vorsicht: Nicht zu verwechseln mit einer für Alle verständlichen Sprache – Sie wollen ja keine Laien und Neulinge vertreiben! Ihre Kompetenz ist auch stark mit Brand Building verbunden (z.B. durch Mentions, Backlinks oder Direct Traffic).

Authority

Vermitteln Sie Ihren Besucher:innen, dass Ihre Fachkenntnis echt ist, indem Sie zum Beispiel auf die Ihrer Expertise verlinken. Das können beispielsweise Biografien Ihrer Expert:innen oder auch Auszeichnungen und Zertifizierungen Ihres Betriebs sein. Machen Sie Ihren Themenfokus klar, halten Sie Ihre Webseite stets aktuell und qualitativ.

Trust

Vertrauen baut sich meist langsam auf. Dennoch können Sie Ihren Interessent:innen gewisse Anreize geben, um das Vertrauen in Sie zu stärken. Stellen Sie Ihren Webseitenbesucher:innen beispielsweise hilfreiche DIYs zur Verfügung oder bieten Sie ein erstes, kostenloses Beratungsgespräch an.

Als relevanter, einheitlicher Rankingfaktor gibt EAT das Vertrauen von Nutzer:innen in Ihre Seite an. Das Nutzer:innenvertrauen spielt vor allem bei Webseiten eine entscheidende Rolle, die sich mit sensiblen bzw. subjektiven Thematiken, wie zum Beispiel mit Finanzen oder Gesundheit, auseinandersetzen.

Backlinks

Für einen nachhaltigen SEO Erfolg sind Google Backlinks äußerst relevant. Je mehr Konkurrenzdruck in einem Thema herrscht, desto wichtiger ist es, dass Sie Backlinks erzeugen. Qualitative Backlinks bieten sich am Besten themennahe Plattformen, Foren und Blogs an.

Profitieren Sie von unseren über 5000 Backlink-Plattformen! Indem wir Ihre Webseite auf die verschiedensten Plattformen und in zahlreichen Branchenverzeichnissen vernetzen, verhelfen wir Ihnen rasch zu einem besseren Google Ranking!

Wettbewerb

Je größer Ihre Konkurrenz ist, desto schwieriger ist es, auf einer Top Ranking Position zu landen – das ist klar. Das bedeutet also auch, wenn Sie ein recht allgemeines Fokus-Keyword wählen, sind die Suchergebnisse deutlich zahlreicher, als wenn Sie sich auf ein konkretes, themenspezifisches Fokus-Keyword konzentrieren.

  • Wettbewerber:innenanalyse
  • Spezifische Keywords
  • Konkrete Content-Silos

Es bietet sich an, zunächst in eine weniger umkämpften Branchennische zu investieren. Wenn Sie wenig Konkurrenz haben, ist es anfangs leichter Autorität für ein gutes Ranking in diesem Bereich aufzubauen. Widmen Sie sich erst im Anschluss den wettbewerbsintensiveren Keywords, sodass Sie nach und nach auch dort vom hohen Interesse profitieren können.

Besonders schnell die Google Platzierung verbessern

Bis die ergriffenen SEO Maßnahmen erstmals in den Suchergebnissen sichtbar werden, vergeht laut Google vier bis 12 Monate. Wie bereits erklärt, hängt der Rankingerfolg dabei von einer Reihe von Rankingfaktoren ab.

Sie können diese Zeit aber auch deutlich verkürzen, indem Sie auf ganzheitliche SEO Betreuung setzen. In diesem Fall kümmert sich eine professionelle SEO Agentur zügig um die Umsetzung aller notwendigen Maßnahmen, für deren Einarbeitung Sie alleine schon mehrere Wochen bräuchten.

Holen Sie sich jetzt unser SEO Know-How ab und nutzen Sie die Work-Power unserer SEO Expert:innen! Je nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen unterbreiten wir Ihnen ein faires Angebot und arbeiten transparent und zuverlässig an Ihrer individuellen SEO Strategie!

Tom Phillip Zenker ist Ihr persönlicher SEO Berater und mehrfach ausgezeichneter Online Marketer.

Wie lange braucht Google für die SEO Umsetzung?

Mindestens einige Stunden braucht Google auf jeden Fall, bis eine neue Website richtig indexiert ist. Es kann auch mal passieren, dass dies bis zu mehreren Wochen dauern. Meistens wird eine Webseite jedoch innerhalb von einer Woche ins Google Index aufgenommen.

Tipps für eine schnelle Google Indexierung

Damit Google Ihre Webpage schnell und effizient indexieren kann, haben wir Ihnen hier vier der wichtigsten Dos und Don’ts zusammen gestellt:

  1. Verlinken Sie die wichtigsten URLs Ihrer Website unbedingt intern mit der Homepage, sprich der Hauptseite Ihrer Webseite, damit diese Wichtigkeit hervorgehoben wird.
  2. Nutzen Sie zudem Keyword-intensive Anchor-Texte für die internen Verlinkungen, damit Sie erneut Ihre Relevanz in diesem Thema verdeutlichen.
  3. Vermeiden Sie, dass der Google Crawler mit unnützen, irrelevanten URLs überhäuft wird. Für Google ist das ein Zeichen gegen User:innenfreundlichkeit.
  4. Setzen Sie Sitemaps korrekt auf und geben Sie Google auch ruhig mal manuell einen Anstoß zur Indexierung Ihrer Seite, und zwar über die Google Search Console.

Wie kann ich SEO beschleunigen?

Bei der Suchmaschinenoptimierung ist eine konkrete SEO Strategie das A und O. Der Großteil dieser Analysen und Recherchearbeiten können für erfolgreiches SEO bereits erledigt werden, bevor eine neue Domain veröffentlicht wird.

⇨ Wer ist meine Zielgruppe?

⇨ Welche Suchbegriffe haben das größte Potential?

⇨ Wer sind meine Wettbewerber:innen und wie sind diese aufgestellt?

⇨ Welchen Content möchte ich bereit stellen?

⇨ Welche Landingpages sollten aufgebaut werden, um meine Themen umfassend abzubilden?

Durch die ausführliche Planung und das theoretische Durchdenken Ihrer SEO Strategie können Sie sicher gehen, dass Ihre Domain sowie Ihre gesamte Online Marketing Strategie funktioniert. 

Wenn Sie zum Beispiel zu viel Konkurrenz für die ausgewählten Keywords haben, kann ein Rankingerfolg durch SEO deutlich schwieriger zu erreichen sein.

In Ergänzung zu einer hochwertigen Marktanalyse erreichen wir durch regionale Optimierung (Local SEO) sowie durch den Fokus auf Nischenthemen in kürzerster Zeit ein Top Ranking für Ihre Webseite!

SEO Telefon Call SEO Rückruf Termin vereinbarenSEO Mail Kontakt
Die Landingpage für eine optimale SEO Strategie

Gehen Sie einen Bereich nach dem anderen an. Für Google ist ein klarer Schwerpunkt auf jeder Seite wichtig, damit die Seite dann klar indexiert, sozusagen „einsortiert“ werden kann. Idealerweise organisieren Sie Ihr Angebot nach übergeordneten Themen sowie untergeordneten Themen. 

Die Landingpage sollte ein Keyword mit hohem Potential bespielen und dabei viele Subseiten bündeln. So kann in einem Bereich Sichtbarkeit und Relevanz aufgebaut werden, bevor Sie SEO Ressourcen dann auch in andere Themenbereichen stecken, die eventuell mehr Konkurrenz haben aber dadurch natürlich auch einen höheren Umsatz versprechen.

  • Alle relevanten (Sub-)Themen
  • Die wichtigsten Keywords
  • Konkurrenzfähige Textlänge 
  • Vertrauenswürdiger Content
  • Anspruch der Zielgruppe

Wie viele Landingpages und wie viele Subpages Sie benötigen, hängt von Ihrem Markt ab. Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihr individelles Themencluster zu erstellen und anschließend den passgenauen Content zu kreieren.

Welche SEO Maßnahmen sind grundlegend?

Wie bereits erwähnt, ist die Planung Ihrer SEO Strategie das Fundament für jeden Rankingerfolg – ob im eigenen Team, mit Hilfe einer SEO Agentur oder auch mit einem ganzheitlichen Solution Provider. 

Ziele → Erfordernisse→ Aufgaben

Das Monitoring Ihrer SEO Arbeit ist notwendig, um im Verlauf erfolgreiche Maßnahmen von weniger erfolgreichen Maßnahmen zu unterscheiden und die Online Performance stetig optimieren zu können. Beobachten Sie daher unbedingt von Anfang an Ihre Online Performance! Sie können die Auswirkungen Ihrer SEO Maßnahmen beispielsweise mit Hilfe der Google Search Console beobachten.

  • ✔ User:innen Signale tracken (Click Through Rate, Time on Site,…)
  • ✔ Nutzer:innenfreundlichkeit der Seite steigern
  • ✔ Technische Einstellungen optimieren (Crawl- und Indexierbarkeit, Linkfehler,…)
  • ✔ Webseiten Traffic erhöhen

Mit diesen Schritten den SEO Erfolg beschleunigen

1. Meta Angaben

Überprüfuen und optimieren Sie den Meta Title sowie die Meta Description jeder einzelnen Seite. Denken Sie daran: Mit diesen Angaben locken Sie Interessent:innen und mögliche Kund:innen auf Ihre Seite. Haben Sie sich also mit den Meta Angagben vom Wettbewerb ab, indem Sie Ihren USP deutlich herausstellen.

2. Technische Performance

Versuchen Sie die Ladezeiten Ihrer Webseite so gering wie möglich zu halten. Eine lange Ladezeit der Seite oder auch einzelner Seitenelemente führt meist dazu, dass die Webseitenbesucher:innen vorzeitig abspringen und zur Konkurenz wechseln. In diesem Zusammenhang stehen auch die Core Web Vitals, die zu einer guten Crawl- und Indexierbarkeit beitragen.

3. Seitenstruktur

Stellen Sie sicher, dass sie eine klare Seitenhierarchie haben. Hierbei helfen Ihnen Landigpages und eine saubere interne Linkstruktur, die die relevanten URLs idealerweise mit der Homepage verknüpfen. Damit Google die Relevanz Ihrer Seiten versteht, verstehen Sie am Besten die internen Links mit Keyword intensiven Anchor-Texten.

4. Content

Erweitern Sie Ihr bestehendes Themen-Cluster durch neue Content-Seiten. Überlegen Sie hierzu gut, welche Themenbereiche für Ihre Zielgruppe noch relevant sein könnten. Der entsprechende SEO Content, bestehend aus Text und Medien sollten mit releanten Keywords versehen sein. Vergessen Sie auch nicht, Ihren Content immer aktuell zu halten. (Bsp.: Saisonale Angebote, Aktionen, etc.)

5. Performance Analyse

Mit Hilfe von sogenannten A/B-Tests können Sie ganz einfach und selbstständig Ihre Online Performace überprüfen. Ein Call-to-Action (CTA) Button beisielsweise gibt Rückmedlung dazu, wie sich die Besucher:innen auf Ihrer Webseite verhalten. Auch Clickstream-Analysen bieten sich zum Strategie-Check an.

6. Backlinks

Google Backlinks erhöhen schnell die Autorität und Relevanz Ihrer Seite. Andere Webseiten, themennahe Blogs oder relevante Branchenverzeichnisse verweisen dabei auf Ihre Seite und führen so automatisch und ganz einfach zu mehr Besucher:innen auf Ihrer Webpage. Da Google darauf achtet, dass der Verweis auch tatsächlich angeklickt wird, empfehlen wir bekannte und häufig genutzte Plattformen.

7. Brand Building

Bringen Sie Ihre Marke ins Gespräch! Durch zum Beispiel Pressemitteilungen oder mit Social Media Kanälen lassen sich erste Suchanfragen nach Ihrer Firma und direkte Verweise auf Ihre Marke generieren. Auch kostenlose Brochuren oder qualitative Studien zum Download können positives Aufsehen erregen und Ihrer Marke ein positives Image verleihen.

Tom Phillip Zenker SEO Online Marketing Texter Logo 2022

Fazit: Wie lange dauert SEO?

Für schnelle Resultate sollte Sie zunächst einmal in SEA investieren. Haben Sie etwas mehr Ressourcen und die Geduld für nachhaltigen, langfristigen Erfolg auf Google, sollten Sie unbedingt auf SEO und SEA setzen!

Sobald Sie die wichtigsten SEO Maßnahmen umgesetzt haben, lassen sich – abhängig von Domain, Branche, Konkurrenz und SEO Investition – bereits nach wenigen Wochen erste Erfolge verzeichnen. Dauerhaft die Google Platzierung verbessern dauert jedoch seine Zeit und fordert Geduld.

Unsere SEO Expert:innen unterstützen Sie gerne

Gerne sind wir Ihre persönlichen Ansprechpartner:innen, wenn es um Ihre individuelle SEO Strategie geht! Lassen Sie uns hierzu ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren, damit Sie die idealen SEO Maßnahmen für ein optimales Ranking-Ergebnis finden.

Digital Marketing Agentur Tom Phillip Zenker

JETZT BERATEN LASSEN ✓
schnell, unverbindlich & kostenlos!
SEO Agentur Referenzen
etracker Zertifikat Webanalyse